Unsere Kurse sind Krankenkassen anerkannt
logo

HypnoBirthing

Schweiz
HypnoBirthing KursOnline-KursKursleiter-AusbildungGutscheineEnglish CourseEinkaufskorb
Einkaufskorb

Dein HypnoBirthing-Team

Wer steckt hinter
HypnoBirthing?

Als ich vor über 14 Jahren zum ersten Mal mit HypnoBirthing in Kontakt gekommen bin, war ich skeptisch. Wie soll es möglich sein, dass Frauen, welche sonst unendliche Schmerzen erleiden, eine schöne Geburt haben können? Und gleichzeitig stellte ich mir die Frage: Wie kann es sein, dass die einen Frauen die Geburt als Spaziergang beschreiben, während andere dem Sterben nahe sind?

Als Mentalcoach wusste ich, dass Gedanken unser Empfinden und unsere Wahrnehmung beeinflussen. Es lag für mich nahe, dass es zumindest teilweise mit der mentalen Einstellung zu tun haben musste. So machte ich mich auf die Suche nach einem besseren Weg zu einer einfacheren Geburt. Mit HypnoBirthing hatte ich einen Ansatz gefunden, der mich überzeugt hat. Gleichzeitig wusste ich, dass das amerikanische Modell so in der Schweiz nicht umsetzbar ist und habe es so angepasst, dass es auch hier in den Spitälern eingesetzt werden kann. Was ich in dieser Zeit an Feedbacks und HypnoBirthing-Geburtsgeschichten erhalten habe, ist beeindruckend. Die Frauen sagten mir Sätze wie:

‚So ein schönes Erlebnis, ich würde gleich nochmals gebären.’

‚Mein Baby hatte den besten Start ins Leben und kein einziges Medikament erhalten.’

‚Ich kann wirklich sagen, dass ich keine Schmerzen hatte. Ich habe zwar einen extremen Druck verspürt, jedoch wirklich keine Schmerzen.’

NADINE BALLMER

Mutter von Zwillingen & einem Jungen

Gründerin & CEO

Ich habe HypnoBirthing in die Schweiz gebracht, weil ich gesehen habe, dass die Angst vor der Geburt und die Angst vor den Schmerzen ein riesiges Thema sind. Nicht nur in meinem Freundeskreis, sondern bei nahezu allen Frauen. Nach über 14 Jahren Erfahrung wissen wir was funktioniert und weshalb es funktioniert. Deshalb können wir heute einen Geburtsvorbereitungskurs anbieten, der Dich zu einer Geburt ohne Angst führt und Dich dabei unterstützt, Deine Schmerzen gezielt zu reduzieren.

Nadine Ballmer ist ausgebildete Mentaltrainerin & Hypnoseinstruktorin. Sie ist die Gründerin von HypnoBirthing Schweiz & Kinderwunsch Coaching und bildet zusammen mit ihrem Team nebst HypnoBirthing-Kursleiterinnen auch Mentaltrainer aus.

Ausbildungen: Hypnotherapeutin NGH (2010), Hypnoseinstruktorin (2013), EMDR & NLP (2014), Schmerzmanagement (2013, Ron Eslinger), Kinderhypnose (2014), Provokative Therapie (2019, Dr. Höfner), Mentaltraining im Sport und Leistungsbereich (2021, Ortwin Meiss)

DORIS SCHLEGEL

Mutter einer Tochter, Diplomierte Hebamme HF, Stillberaterin IBCLC

HypnoBirthing Kursleiterin Zürich und Winterthur

Durch meine Arbeit als Hebamme und über 10-jähriger Erfahrung im USZ durfte ich schon viele Geburten begleiten und es ist für mich immer wieder ein einzigartiges Erlebnis und ein Wunder der Natur. Über die Jahre habe ich festgestellt, dass einerseits die Entspannungsphasen zwischen den Wehen bei der Geburt von grosser Wichtigkeit sind, wie auch die wohlfühlende Ruhe dazu gehört, um als Frau loslassen zu können. Auch ist der Weg der Geburt geprägt von intensivsten Erlebnissen und kann auch ein unvorhergesehenes Ereignis nicht ausschliessen. Als ich HypnoBirthing kennengelernt habe, wurde mir bewusst, dass dies ein optimales Werkzeug ist, um den Weg der Geburt positiv und gestärkt anzugehen. HypnoBirthing vermittelt einerseits Sicherheit und Wohlbefinden und andererseits bietet es auch die Möglichkeit, mit einer gewissen Gelassenheit in den Geburtsprozess einzutauchen. Und am besten daran gefällt mir, dass die Frau in ihrer Urkraft bestärkt wird natürlich gebären zu können.

CILEIA WETHERELL

Mutter von drei Kindern

HypnoBirthing Kursleiterin Zürich und Winterthur

Meine drei Jungs wurden alle mit HypnoBirthing geboren – mein Erster im Spital, der Zweite zu Hause im Pool, der Dritte im Geburtshaus Bäretswil. Ich habe in der Schweiz geboren und auch in London, wo ich ebenfalls HypnoBirhting unterrichtet habe. Alle drei Geburten waren auf ihre eigene Art wunderschön und sie haben mich für immer verändert: Ich habe nach meinem zweiten Kind entschieden, meine Karriere in der Technologie-Branche aufzugeben und es gibt nun für mich nichts schöneres, als schwangere Paare bei der Vorbereitung auf die Geburt zu begleiten. Jede Geburt ist anders und es gibt kein richtig und falsch, aber wichtig ist, dass wir dieses einzigartige Ereignis als positiv erleben und somit das neue kleine Wesen ohne Ängste, entspannt und glücklich Willkommen heissen können.

VANESSA ROPERTI

Mutter von zwei Kindern, ausgebildete Mentaltrainerin

HypnoBirthing Kursleiterin Vaduz

Als unbeschreibliches Gefühl, zu erleben wie der Körper es vermag, dem Baby auf die Welt zu helfen, wenn das Vertrauen und die richtige Unterstützung da sind: So habe ich meine Geburten erlebt. Geburt als natürlichen Prozess zu sehen, verhilft den Frauen den Druck zu nehmen und ihre eigene Geburt zu erleben. Als Mutter von zwei HypnoBirthing-Kindern, freue ich mich darauf schwangere Frauen und ihre Geburtsbegleiter auf dem Weg zu diesem einzigartigen Erlebnis zur Seite zu stehen und sie zu begleiten.

TANJA FAESSLER-MORO

Mutter von zwei Kindern, Coach & Hypnosetherapeutin

Durch meine erste Schwangerschaft wurde ich auf HypnoBirthing aufmerksam und habe dank dem Kurs eine wunderbare Schwangerschaft und schlussendlich Kaiserschnitt erlebt. Ja, richtig – ich hatte einen (Notfall-)Kaiserschnitt. Kann man HypnoBirthing bei Kaiserschnitt anwenden? Ja, man kann! Dank den vielen Techniken aus dem Geburtsvorbereitungskurs konnte ich die Ruhe und das Vertrauen beibehalten, als unsere Pläne sich kurzfristig änderten. Es war trotzdem eine sehr entspannte, liebevolle und magische Erfahrung. Zwei Jahre später erlebte ich eine natürliche Geburt mit unserem zweiten Kind. Zwei verschiedene Geburten – beide unvergesslich und wunderschön.

Meine Passion ist es, Paare während ihrer Geburtsvorbereitung optimal zu unterstützen, sodass sie mit Wissen und Vertrauen gestärkt ihre eigene Geburtsgeschichte schreiben können.

LETIZIA CAMARA

Mutter von drei Erwachsenen Kindern & einer Enkelin
Dipl. Physiotherapeutin HF, Schwerpnkt Reflexzonentherapie, Schwangerschaftsbegleitung

HypnoBirthing Kursleiterin Basel

Mein Herz brennt für die Begleitung von Frauen und Paaren auf dem Weg zu einem individuellen, positiven Geburtserlebnis.
Mittels Hypnobirthing kann ich Ihnen erprobte Atmungs-/Entspannungs-und Visualisationtechniken mitgeben, die dabei sehr unterstützend sind.
Die erlernten Fähigkeiten können sie auch nach der Geburt persönlich und beruflich einsetzen.

“In der Ruhe liegt die Kraft”

KARIN COLLENBERG

Mutter von zwei Mädchen, Hypnosetherapeutin

Nach zwei wunderschönen HypnoBirthing-Geburten möchte ich meine eindrücklichen Erfahrungen weitergeben und anderen Frauen zu einem positiven Geburtserlebnis verhelfen. Was gibt es Schöneres, als nach einer Geburt sagen zu können: Diese Geburt ist genau so verlaufen, wie es für mein Baby und mich richtig war? Jedes Kind und jede Mutter sind einzigartig, und so einzigartig verläuft auch eine Geburt. Sie muss weder extrem schmerzhaft noch traumatisch sein, sie darf auch schön und angenehm sein. Mein Wunsch ist es, dass sich die werdenden Eltern angstfrei auf das Abenteuer der Geburt einlassen können.

SILVIA URBON

Mutter einer Tochter, Mentaltrainerin & Kinderwunsch Coach

HypnoBirthing Kursleiterin Luzern und Zug

Das Glück schwanger zu sein, Mutter zu werden und zu sein, ist unbeschreiblich und verändert alles bis dahin Erlebte. Jeder wünscht sich den besten ersten Moment für das neue Leben, ohne Medikamente, angenehm und liebevoll.
Das Aufbauen von Vertrauen, Sicherheit und Zuversicht, das bewusste Einlassen auf das, was während der Geburt passiert, lässt jede Frau, jedes Paar ihre ganz persönliche schöne Geschichte erleben. Dieser einmalige Moment begleitet Sie, Ihren Partner und Ihr Kind das ganze Leben.
Ich freue mich daher sehr, in unseren Kursen Frauen und ihren Geburtspartnern Unterstützung zu bieten, um entspannt, mit voller Zuversicht und Vertrauen, die Schwangerschaft und den einzigartigen Moment der Geburt zu erleben.

MONIKA MEISSER

Mutter von zwei Töchtern, HypnoBirthing Kursleiterin, Doula

HypnoBirthing Kursleiterin Graubünden

Nach zwölf Jahren als Reiseberaterin und Weltenbummlerin dreht sich mein Leben heute um meine Familie. Nach der Geburt unserer ersten Tochter wurde die «Reise ins Leben» meine Herzensangelegenheit. Dank HypnoBirthing genoss ich eine wunderschöne Schwangerschaft und die Geburt die folgte, war für uns perfekt. Auch die zweite Geburt war für uns eine tolle Erfahrung und ich konnte alle Techniken und Übungen nochmals auf Herz und Nieren prüfen. Unsere zwei Mädchen hatten einen sanften Start ins Leben und das spiegelt sich in Ihrer Art täglich wider. Jede Frau hat das Wissen in sich, welches es für eine gute Geburt braucht und ich möchte dabei helfen, dass Sie sich an dieses Wissen erinnert.

FABIA ZERMIN

Hypnosetherapeutin und Yogalehrerin

HypnoBirthing Kursleiterin Zürich und Winterthur

Schon als Teenager, als ich mir meiner Weiblichkeit und meines Frau-Seins langsam bewusst wurde, fing mich das Thema Schwangerschaft und Geburt an zu interessieren. Was für ein Wunder der Natur, dass durch die Frau Leben geschaffen werden kann! Als ich später anfing, mich mit dem Thema Hypnose auseinanderzusetzen und das erste Mal von HypnoBirthing hörte, schloss sich für mich ein Kreis. Schon lange konnte und wollte ich nicht verstehen, dass etwas so natürliches wie das Gebären von der Natur als eine so negative Angelegenheit konstruiert hätte sein sollen. HypnoBirthing verbindet die Frau wieder mit ihrer ureigenen Kraft und macht aus Vater und Mutter ein Team, das dem gemeinsamen Kind einen optimalen Start ins Leben ermöglicht!

NADYA SEEBERGER

Hypnosetherapeutin & Naturheilpraktikerin, Mutter von 2 Töchtern

HypnoBirthing Kursleiterin Biel/Bienne

Ich arbeite seit über 15 Jahren mit Menschen und bin immer wieder fasziniert, wie ausserordentlich wir alle sind. Paare in dieser einfach phänomenalen Zeit zu begleiten, erfüllt mich mit sehr viel Freude und Ehrfurcht vor dem Leben. Als ausgebildete Hypnosetherapeutin durfte ich schon viele Male beobachten, wie die Kraft der Gedanken und Bilder, welche wir vor unserem inneren Auge haben, sowie die Worte, die wir uns täglich suggerieren, lebensverändernde Transformationen hervorbringen können. Dieses Power-Tool mit HypnoBirthing während der Schwangerschaft zu erlernen und anzuwenden hat so tolle Auswirkungen für Dich und Dein Baby. Die erlernten Techniken kannst Du selbstverständlich ein Leben lang weiter gebrauchen. Ich wünsche Dir, dass Du Deine Schwangerschaft und Geburt in Deiner bestmöglichen Harmonie erleben kannst und freue mich, Dich in diesem wunderschönen Prozess zu begleiten.

MAREIKE SAWANEH

Mutter von zwei Kindern

HypnoBirthing Kursleiterin Zürich

Eine Schwangerschaft und die Geburt des eigenen Kindes ist das grösste Wunder dieser Welt. Ich bin fasziniert vom weiblichen Körper, der so perfekt gemacht ist. Meine Kinder sind für mich das Wichtigste im Leben. Auf die Geburt meines zweiten Kindes habe ich mich mit HypnoBirthing vorbereitet. Schon in der Schwangerschaft war ich so begeistert von der Tiefenentspannung und den Atemtechniken, dass ich das Erlernte unbedingt weitergeben wollte, um anderen eine ähnliche Erfahrung zu ermöglichen.
HypnoBirthing ist nicht nur die Schwangerschaft und die Geburt fantastisch, sondern auch für die Zeit danach. Auch heute kann ich in kräftezehrenden Zeiten auf die Techniken zurückgreifen.

SOLVEIG RÜEGG

Hypnobirthing-Kursleiterin & Mentaltrainerin
lebt mit ihrem Mann und den drei gemeinsamen Töchtern in Bern

HypnoBirthing Kursleiterin Bern

Die Kraft der Gedanken! Mich interessiert, wie wir mithilfe von inneren Bildern, positiven Leitsätzen und hilfreichen Atemtechniken schwierige Situationen meistern oder alte Gedankenmuster erkennen und umwandeln können. Nach der Geburt meiner ersten Tochter hegte ich den Wunsch, in Zukunft selbstbestimmter zu gebären. Mithilfe von HypnoBirthing-Techniken konnte ich meine zweite und dritte Geburt mit viel Vertrauen und wunderschönen inneren Bildern erleben. Auch die erlernten Atemtechniken wende ich bis heute immer wieder an, um in die Ruhe und Kraft zu kommen. Nebst der Arbeit als Hypnobirthing-Kursleiterin, arbeite ich als Mentaltrainerin und leite Meditationskurse in Bern.

KARIN EHRISMANN

Mutter von zwei Kindern

HypnoBirthing-Kursleiterin Zürich

Das Thema Geburt begleitet mich schon seit meiner Kindheit positiv, vor allem durch die Erzählungen meiner Mutter. Seit meiner eigenen Schwangerschaft und der Geburt meines ersten Kindes, hat mich das Thema nicht mehr losgelassen. Ich spürte, dass ich das Vertrauen, welches ich während meiner Schwangerschaft auch durch HypnoBirthing erfahren und aufgebaut habe, nun möglichst vielen schwangeren Frauen und deren Partnern vermitteln möchte. Ich glaube, dass jede Frau mit einem Gefühl von Vertrauen und Sicherheit ihre Schwangerschaft und besonders die Geburt erleben sollte.

SYLVIA EILEEN MEIER

Mutter von zwei Mädchen

HypnoBirthing-Kursleiterin Zürich

Das Thema Geburt war für mich immer mit Angst und Schmerz verbunden; ein Thema also, mit dem ich mich lieber nicht zu sehr auseinandersetzen wollte. Bis ich von einer Freundin von HypnoBirthing erfuhr und sah, dass eine Geburt auch ganz anders verlaufen kann. Ich habe beide Töchter mithilfe von HypnoBirthing mit Ruhe und Entspannung im Geburtshaus zur Welt bringen können. Die erste Geburt verlief über mehrere Tage und ich konnte mit jeder eher langsam vorwärts schreitenden Phase sehr gut umgehen. Die Schmerzen konnte ich Dank der Entspannung und Atmung sehr gut verarbeiten. Beide Geburten haben ein wunderschönes Gefühl der eigenen Kraft und der Verbundenheit mit meinen Kindern und meinem Partner hinterlassen. Die Geburt wird leider oft nicht mit diesen Worten umschrieben und es ist mir ein grosses Anliegen, dass sich dies ändert. Für mich geht diese Art der Geburtsvorbereitung klar über die Geburt hinaus und kann uns helfen, achtsamer mit uns selbst und unserer Familie umzugehen. Ich freue mich sehr, diese “Toolbox” an neue Eltern weiterzugeben, so dass mehr Familien einen achtsamen, selbstbestimmten und behutsamen Start ins Familienleben haben können.

Sandra Berger

Zert. dipl. Hypnosetherapeutin NGH VSH, Psychologische Beratern und HypnoBirthing Kursleiterin 

HypnoBirthing Kursleiterin Emmental

Die Hypnose als Technik fasziniert mich nach wie vor jeden einzelnen Tag.
Ursprünglich habe ich die Hypnose zur Schmerzreduzierung aufgrund meiner beinahe täglichen Kopfschmerzen erlernt, heute hilft sie mir und meinen Klienten in allen möglichen Lebenssituationen. Es ist immer wieder erstaunlich, welche Kraft unsere eigenen Vorstellungen und Gedanken haben und wie Ängste und Schmerzen dadaurch gezielt reduziert werden können. Auch in Kombination mit den Atemtechniken ist die Hypnose das optimale Tool zur Geburtsvorbereitung, welches aber nicht nur vor und während der Geburt, sondern auch danach in vielen Situationen eingesetzt werden kann.
Als zertifizierte Hypnosetherapeutin bin ich von Hypnobirthing überzeugt und freue mich darauf, auch dich auf deinem Weg zu unterstützen und dir dieses wundervolle Tool mitzugeben.

Newsletter

Erfahre die 6 wichtigsten Schritte, um deine

Ängste und Schmerzen gezielt zu reduzieren.

Jetzt kostenlos eintragen, 6-Punkte-HypnoBirthing-Checkliste erhalten und von unseren Praxistipps im Newsletter profitieren!