+++ CORONA Information +++ Unsere Kurse finden weiterhin statt. Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir neu all unseren Kunden an, online am Kurs teilzunehmen. Weitere Infos…
 

HypnoBirthing-Geburt ohne Schmerzmittel und Verletzungen

30. 9. 2015 HypnoBirthing-Geburt ohne Schmerzmittel und Verletzungen

Liebe Nadine, liebe Loraine,

ich wollte Euch gerne ein Feedback zur Geburt meiner Tochter am 18.07. schicken!

Da es meine zweite Geburt war, wusste ich schon ungefähr, was auf mich zukommt und ich wollte mich diesmal gut vorbereiten. Und ich muss sagen, dass ich erst Tage danach realisiert habe, wie sehr mir das Hypnobirthing geholfen hat!

Nach nur 4 Stunden Wehen kam meine Tochter in der Badewanne auf die Welt. Ich hatte keine Geburtsverletzungen und habe auch keine äusserlichen Eingriffe oder Schmerzmittel benötigt.

Besonders die drei HypnoBirthing-Atemtechniken haben mir sehr geholfen – die Wellenatmung war wirklich super! Auch das „Schieben statt Pressen“ konnte ich bis zum Ende gut umsetzen. Ich weiss noch, wie ich am Ende „die sich öffnende Rose“ visualisiert habe…bis mir dann meine Tochter mit offenen Augen entgegengeschwommen ist…

Dank meiner tollen Hebamme konnten wir die Nabelschnur auspulsieren lassen und meine Tochter lag die ganze Zeit auf meinem Bauch… Ich bin sehr sehr glücklich über diese „schöne“ Geburt! Eine wunderbare Erfahrung!

Vielen lieben Dank für die tollen Tipps und ich werde den HypnoBirthing-Kurs sehr gerne weiterempfehlen.